Zombie-Ursprung: dämonisches Wirken

Wenngleich eine Option des Ursprungs der Zombies göttliches Wirken sein kann, besteht doch auch die Möglichkeit eines unheiligen oder dämonischen Einwirkens.

Dämon, der in tote Körper schlüpfen und sie wiederbeleben kann (Bildquelle: http://kdv.dewi.at)

Es wird von Dämonen berichtet – die im übrigen auch von Menschen beschworen werden können – die in tote Körper jeder Art hineinfahren und diese somit wiederbeleben können.

Solcherart belebter Wiedergänger zeichnen sich zumeist durch eine hohe Agressivität gegenüber Überlebenden, durch besondere Widerstandskraft, oftmals durch besondere Stärke und – leider – auch viel zu oft durch ein Mindestmaß an zielgerichtetem Denken aus. Solche Zombies können zumeist nur schwer vernichtet werden und oftmals werden heilige Reliquien oder Magie dafür benötigt.

Es gibt sogar Legenden, in denen von einem Herrn, einer Herrin, einem König oder Herrscher der Untoten die Rede ist. Dieser zeichnet sich zumeist durch besondere Kräfte aus, wie Macht über Untote um sie wiederzubeleben, und sind meistens noch viel schwieriger zu besiegen, als „normale“, dämonisch belebte Zombies. Ihr Macht ist so viel größer, als alles was ein Mensch sich vorstellen kann, dass sie ganze Herscharen und Armeen von Zombies mit einem Fingerstreich kontrollieren können.

Und hier liegt auch die größte Gefahr: So unkontrolliert oder triebgesteuert, wie übliche Zombie agieren, können diese oftmals zielgerichtet eingesetzt werden. Wenn jemand mit großer Intelligenz und Erfahrung – und solcherlei sollte man einer derartig bösen und mächtigen Wesenheit auch zugestehen – ihre Pläne verfolgt, sinken die Überlebenschancen für unvorbereitete oder leichtsinnige Überlebende ungemein…

Advertisements

2 Antworten to “Zombie-Ursprung: dämonisches Wirken”

  1. Fällt das Nekronimicon auch in diese Kategorie?

    Clato! Verata! … Neck, Nektarine, Nickel … Nudel 😉

  2. Dies ist diskutabel. In manchen Überlieferungen wird das Nekronomicon als schwarzmagisches Buch beschrieben, während in anderen Legenden dort eher die Rede von der Anrufung dämonischer Wesenheiten die Rede ist – und diese auch ohne magische Fähigkeiten ausgeführt werden kann.
    So oder so, es ist in jedem Fall ein gefährliches Relikt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: